Mit einem kleinen Festakt bei regnerischem Wetter wurde der Grundstein für die neue Turnhalle am 15.11. gelegt.

Eine Schülerin und ein Schüler aus der 7. Jahrgangsstufe durften die Kupferkassette mit dem Dokument aus dem Jahr 2016 in die vorbereitete Aussparung in der Bodenplatte versenken. Danach versiegelten zwei Bauarbeiter das Ganze in professioneller Manier mit erstklassigem Mörtel.