Lehrplan Geschichte

Selbstverständnis des Faches
Die Schüler erlangen durch den Unterricht im Fach Geschichte am Gymnasium vertiefte Erkenntnisse über Strukturen, Entwicklungen, Ereignisse und Persönlichkeiten, welche die Vergangenheit geprägt haben und damit auch das Leben in der Gegenwart beeinflussen. Sie erhalten einen Einblick in das Denken und Handeln der Menschen in früheren Zeiten. Ihnen wird bewusst, wie historisches Wissen entsteht, und sie entdecken das Faszinierende an der Beschäftigung mit der Dimension „Zeit“.
Die Auseinandersetzung mit der Vergangenheit fördert die Bereitschaft, sich mit dem zeitlich und räumlich Fernen sowie dem Fremden und Ungewohnten auseinanderzusetzen und ihm mit Offenheit zu begegnen. Gleichzeitig erleichtert die Beschäftigung mit Zusammenhängen zwischen Vergangenheit und Gegenwart die Orientierung der Schüler in ihrer eigenen Lebenswelt. Um die Zukunft mitzugestalten, bedarf es der Erkenntnis, dass die Gegenwart historisch bedingt ist.
Ein vertieftes historisches Bewusstsein ist somit wesentlicher Bestandteil einer soliden politischen Bildung.
Die Zusammenarbeit mit dem Fach Sozialkunde drückt sich ab Jahrgangsstufe 10 in einer engen thematischen Abstimmung beider Lehrpläne sowie einem gemeinsamen Projekt in Jahrgangsstufe 10 aus.

Weiterlesen ...

Die Deutschen und ihre östlichen Nachbarn

Große Freude in der 10c: Die Klasse hatte am Schülerwettbewerb „Die Deutschen und ihre östlichen Nachbarn“ im Rahmen des Geschichtsunterrichts teilgenommen. Im Juni erhielt sie die Nachricht, dass zwei Klassenkameraden tatsächlich einen Preis gewonnen haben: Alina Carl und Michael Jechow freuten sich über einen Einkaufsgutschein der Buchhandelskette Hugendubel.

„DDR-Geschichte(n)“- Zeitzeuge Ralf Sonnefeld berichtet

Ein Zeitzeuge erinnert sich. Herr Ralf Sonnefeld verbrachte 21 Jahre seines Lebens in der DDR. Am 30.09.2014 - einige Tage vor dem 25. Tag der Deutschen Einheit- vermittelte Herr Sonnefeld mit seinem Vortrag „DDR-Geschichte(n)“ einem Großteil der diesjährigen Q12 den Alltag in der DDR.
Mit der Motivation „Geschichte durch Geschichten erlebbar machen“ erhielten wir Antworten auf die Frage „Wie war es in der DDR zu leben?“.

Weiterlesen ...

Lehrkräfte Geschichte am MTG

Barth Dr., Erwin
Barth Dr., Erwin
Deutsch / Geschichte / Sozialkunde
Kürzel:Bar
Demleitner Dr., Elisabeth
Demleitner Dr., Elisabeth
Deutsch / Geschichte / Sozialkunde
Kürzel:De
Stellvertr. Schulleiterin
Fürst, Manuel
Fürst, Manuel
Englisch / Geschichte / Sozialkunde
Kürzel:
Heinisch, Werner
Heinisch, Werner
Latein / Geschichte
Kürzel:Hei
Klinge, Astrid
Klinge, Astrid
Deutsch / Geschichte
Kürzel:Kli
Mitarbeiterin in der Schulleitung
Kolb, Armin
Kolb, Armin
Deutsch / Geschichte
Kürzel:Kol
Schulleiter
Lehner, Jochen
Lehner, Jochen
Deutsch / Geschichte / Sozialkunde/Ethik
Kürzel:Leh
Fachbetreuung Deutsch
Sundhaus, Kati
Sundhaus, Kati
Deutsch / Geschichte
Kürzel:Sdh
Teufel, Florian
Teufel, Florian
Deutsch / Geschichte / Sozialkunde
Kürzel:Tfl
Fachbetreuung G./Sk., Personalrat
Walter, Johannes
Walter, Johannes
Geschichte
Kürzel:Wal